Europa: Kinderwunsch bleibt oft unerfüllt

aponet.de Viele Frauen in Europa haben weniger Kinder, als sie sich eigentlich wünschen. Insbesondere Akademikerinnen bleiben häufig hinter ihren Vorstellungen zurück. Das zeigt eine neue Vergleichsstudie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Für die Studie hatten die Forscher den in früheren Umfragen angegebenen Kinderwunsch und die tatsächlich erreichte Kinderzahl von Tausenden Frauen in 19 Ländern Europas sowie in den USA miteinander verglichen. Dabei zeigte sich, dass es tatsächlich eine Diskrepanz zwischen gewünschter und tatsächlicher Kinderzahl gibt.…

Link zum Originalartikel